Meldungen aus dem Landesverband

Bezirksschatzmeister 78-jährig verstorben

Kriegsgräberfürsorge in der Oberpfalz trauert um Hans Stockmeier.

Hans Stockmeier, geboren am 27. Januar 1943, Diplomfinanzwirt (FH) und Finanzbeamter a. D., ist am 29. Dezember2020 im Alter von fast 78 Jahren verstorben. Stockmeier war jahrelang ehrenamtliches Vorstandsmitglied des Bezirksverbandes Oberpfalz im Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V. Für den Volksbund hat er sich in überaus vorbildlicher Weise engagiert, zunächst als 2. Schatzmeister seit dem Jahr 2005. Er war auch stets aktiv an der jährlichen Haus- und Straßensammlung beteiligt. Nach dem Ausscheiden des damaligen Ersten Schatzmeisters Bankdirektors a. D. Karl Wilhelm Wirths 2018 führte Stockmeier diesen verantwortungsvollen Posten als geschäftsführender Schatzmeister zunächst weiter. Im September 2020 wurde Hans Stockmeier dann auch offiziell auf der Bezirksvorstandssitzung einstimmig zum Ersten Schatzmeister bestellt.

Der Volksbund dankt ihm, einem immer freundlichen und verantwortungsvollen Menschen, aufrichtig für seine treu erfüllte Aufgabe und trauert um sein langjährig verdientes ehrenamtliches Vorstandsmitglied, dem er stets ein ehrendes Gedenken bewahren wird.

Unser tiefes Mitgefühl und aufrichtiges Beileid gilt seiner Familie.

Text: Dr. Dario Vidojković

🍪 Cookie Einstellungen

Erforderlich

Diese Cookies sind für den Betrieb der Webseite zwingend erforderlich. Hier werden bspw. Ihre Cookie Einstellungen gespeichert.

Statistik

Wir verwenden Google Statistik Cookies um zu verstehen, wie Sie mit unserer Webseite interagieren.